Zum Inhalt springen
FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser

Ist der Mensch das Maß aller Dinge? Grundfragen des Lebens- Antworten aus Philosophie und Psychoanalyse

Kursangebote / Bildungsbereiche / Glauben und Leben / Philosophie und Existenzfragen Glauben und Leben / Philosophie und Existenzfragen / Ist der Mensch das Maß aller Dinge? Grundfragen des Lebens- Antworten aus Philosophie und Psychoanalyse

Ist der Mensch das Maß aller Dinge? Grundfragen des Lebens- Antworten aus Philosophie und Psychoanalyse

Die heute befremdlich wirkende Behauptung, dass der Mensch das Maß aller Dinge sei, geht auf den vorchristlichen griechischen Philosophen Protagoras zurück. Dieser Satz führt zu weitreichenden existenziellen Fragen, denen sich dieses Seminar stellt. In der philosophischen Perspektive vermittelt das Seminar historische und systematische Sachkenntnis, die Anwendung von Theorie auf Praxis sowie das Einüben kritischer Reflexion. Neue Perspektiven der Selbst-, Fremd- und Welt-Erfahrung werden so ermöglicht.
Di. 08.11.2022 - Di. 20.12.2022
7 Termine | 19.45 - 21.15 Uhr | 14 Unterrichtsstunden
Referent/in
Prof. Dr. Christoph Weismüller
Ort
ASG-Sprachenzentrum, Münsterstraße 304, 40470 Düsseldorf
Gebühr
98,00 €
Kursnummer
2201710005
Einzeltermine
Datum Zeitraum Ort/Raum
Di., 08.11.2022 19:45 - 21:15 Uhr ASG-M304;2.02
Di., 15.11.2022 19:45 - 21:15 Uhr ASG-M304;2.02
Di., 22.11.2022 19:45 - 21:15 Uhr ASG-M304;2.02
Di., 29.11.2022 19:45 - 21:15 Uhr ASG-M304;2.02
Di., 06.12.2022 19:45 - 21:15 Uhr ASG-M304;2.02
Di., 13.12.2022 19:45 - 21:15 Uhr ASG-M304;2.02
Di., 20.12.2022 19:45 - 21:15 Uhr ASG-M304;2.02